Das Handy am Ohr schadet der Gedächtnisleistung von Jugendlichen

1
0
-1
News4teachers schreibt:
"BASEL. Telefonieren mit dem Handy schadet langfristig dem Gedächtnis von Jugendlichen. Textnachrichten schreiben und surfen im Internet sind offenbar unschädlich – zumindest was den Einfluss elektromagnetischer Strahlung angeht, wie sie bei der Handynutzung frei wird. Darauf deutet eine neue Studie mit fast 700 Jugendlichen in der Schweiz hin. Die rasante Entwicklung von Informations- und Kommunikationstechnologien […]"
No answers yet.