Einstellungen in Zeiten des Lehrermangels – undurchsichtig, bürokratisch, langsam?

1
0
-1
News4teachers schreibt:
"ERFURT. Nach Ansicht des Thüringer Lehrerverbands (tlv) haben es angehende Lehrer schwer, im Internet geeignete Stellen zu finden – trotz Lehrermangels. Deshalb fordert der Verband, das Einstellungsverfahren zu reformieren. Verschlungene Pfade im Internet, verwirrende Begriffe, zu viel Bürokratie: Der Thüringer Lehrerverband hat die Einstellungspraxis von Lehrern im Freistaat kritisiert. Ausgebildete Lehrer sollten sich direkt bei […]"
No answers yet.