neuen Beitrag erstellen


neuen Beitrag erstellen

Schwarzes Brett

Do., 12/06/2018 - 11:45
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
35
Heise Online schreibt:
"Der Ausbau von Berufsschulen aus Mitteln des Digitalpakts für Schulen sei besonders wichtig. Bundestag und Bundesrat sollen sich schnell einigen, sagt der DIHK."
Do., 12/06/2018 - 11:28
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
35
Deutscher Bildungsserver schreibt:
"We are looking forward to welcome you in 2019, when the OER Conference will focus on the following themes:Back to basics – asking difficult questions about open education: Why open? Open for whom? Whose interests are served? In what ways has the open agenda been appropriated, and what are the implications of this? The geopolitics of open education, bringing open in from the periphery? The open ecosystem: How is open education part of the broader ecosystem of “opens”? What does it mean to illuminate open by consider..."
Deutscher Bildungsserver schreibt:
"This Midterm Conference of the ESA Sexuality Research Network wants to bring the different strands of sociological and interdisciplinary research on sexuality together, and establish dialogue between the research communities that have developed around them in Europe. In these challenging times for critical research, we need to preserve and develop spaces to put the sociological imagination at work - as critique of mainstream essentialist knowledge production on sexuality and sexual health and as critique of the hie..."
Do., 12/06/2018 - 11:00
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
35
Lehrer-online.de schreibt:
"In dieser Unterrichtseinheit zum Thema "Rheuma bei Kindern und Jugendlichen" befassen sich die Schülerinnen und Schüler mit der Rheumaerkrankung junger Menschen. Sie lernen das Krankheitsbild mit Symptomen sowie den möglichen Umgang mit Betroffenen kennen."
Do., 12/06/2018 - 11:00
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
35
Lehrer-online.de schreibt:
"In dieser Unterrichtseinheit zum Thema "Das Leben von Kindern und Jugendlichen mit Rheuma" setzen sich Schülerinnen und Schüler mit dem Alltag rheumakranker junger Menschen auseinander. Sie lernen das Krankheitsbild mit Symptomen sowie den möglichen Umgang mit Betroffenen kennen."
Do., 12/06/2018 - 10:57
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
35
Deutscher Bildungsserver schreibt:
"Der BoysDay ist ein wichtiger Baustein für die Erweiterung des Berufswahlverhaltens von Jungen in Richtung von sozialen, erzieherischen oder pflegerischen Berufen (Care-Berufe). Darüber hinaus ist es grundlegend, dass pädagogische Fachkräfte ihnen in der Phase ihrer Berufsorientierung geschlechtersensibel begleitend zur Seite stehen. Die leitende Fragestellung der Fortbildung ist: Wie lassen sich Jungen darin unterstützen, einen sozialen, erzieherischen oder pflegerischen Beruf zu erlernen? Im Rahmen der Fortbildun..."
Deutscher Bildungsserver schreibt:
"This Midterm Conference of the ESA Sexuality Research Network wants to bring the different strands of sociological and interdisciplinary research on sexuality together, and establish dialogue between the research communities that have developed around them in Europe. In these challenging times for critical research, we need to preserve and develop spaces to put the sociological imagination at work - as critique of mainstream essentialist knowledge production on sexuality and sexual health and as critique of the hie..."
Do., 12/06/2018 - 10:43
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
35
Deutscher Bildungsserver schreibt:
" Sie interessieren sich nach Ihrem Bachelorabschluss für einen Masterstudiengang, wissen aber noch nicht welchen? Dann können Sie sich am 19. Dezember an der RWTH Aachen informieren. Dort werden von 14.30 bis 17.30 Uhr Masterstudiengänge aus den Geistes- und Sozialwissenschaften sowie für das Lehramt vorgestellt. Außerdem erhalten Sie Informationen zu den Themen Bewerbung, Finanzierung, Stipendien und Promotion. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, der Eintritt ist frei. "
Do., 12/06/2018 - 10:22
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
35
Deutscher Bildungsserver schreibt:
"Die vergleichsweise schnelle, überraschende und erklärungsbedürftige Institutionalisierung der Bildungsforschung1 brachte viel Bewegung in die Diskurse der Disziplin Erziehungswissenschaft. Unlängst fragte ein ganzes Themenheft unserer Fachgesellschaft nach dem „Beitrag der Erziehungswissenschaft zur Bildungsforschung“ (DGfE, 2018). Überraschenderweise fehlt in diesem Themenheft die Sonderpädagogik, obwohl unsere Disziplin sicherlich etwas zu ihrem Verhältnis zur Bildungsforschung zu sagen hat. Aber was ist dieses ..."
Do., 12/06/2018 - 10:00
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
35
Bildungsklick schreibt:
"Werte und Normen unterliegen einem stetigen Wandel, den die Anonymität im Netz noch verschärft. Welche Rolle werden Privatsphäre, Sicherheit und Vertrauen für kommende Generationen noch spielen?"
Deutscher Bildungsserver schreibt:
"Care migration is an effect of global inequalities while simultaneously allowing for both exploitation and empowerment. The dominant narrative consists of care workers that migrate from the Global South and post-socialist societies to the Global North. But this is not the whole story: Care migration also takes place within the Global South and among post-socialist societies themselves. Moreover, the relationship between care workers and care receivers is anything but straightforward. The structures (and hierarchies..."
Do., 12/06/2018 - 09:17
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
34
Deutscher Bildungsserver schreibt:
"Am 18.12.2018 findet erneut der Wissenschaftstag Gender Studies statt. Der Vorstand der Fachgesellschaft unterstützt diese öffentlichkeitswirksame Aktion und möchte dazu anregen, sich individuell und/oder institutionell mit dem Hashtag #4genderstudies zu beteiligen. An verschiedenen Standorten sind hierzu vorab Informationsveranstaltungen geplant."
Do., 12/06/2018 - 09:04
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
34
Deutscher Bildungsserver schreibt:
"Das BARCAMP ist Teil des Wissenschaftstags #4genderstudies, der am 18.12.2018 im gesamten deutschsprachigen Raum online und analog stattfindet. Bei dem BARCAMP soll gezeigt werden, womit sich die Berliner Geschlechterforschung beschäftigt und wie vielfältig sie ist. Ein BARCAMP ist ein offenes Veranstaltungsformat. Der Fokus liegt darauf, miteinander ins Gespräch zu kommen. Die Inhalte der Workshops werden deshalb nicht vorgegeben, sondern zu Beginn des BARCAMPs gemeinsam abgestimmt.Das BARCAMP richtet sich an Fors..."
Mi., 12/05/2018 - 21:24
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
30
News4teachers schreibt:
"BERLIN. Angesichts teils deutlicher Lese- und Schreib-Defizite der Schüler in Deutschland wollen die Bundesländer die Betroffenen besser fördern. Um entsprechende Maßnahmen zu entwickeln, kamen Vertreter der Kultusministerien am Mittwoch in Berlin mit Bildungsforschern zusammen, wie die Kultusministerkonferenz (KMK) mitteilte. Besprochen werden sollte auch, welche Kompetenzen Lehrer benötigen, um Förderkonzepte wirksam einzusetzen. Im Herbst vergangenen Jahres hatten […]"
Mi., 12/05/2018 - 21:21
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
30
News4teachers schreibt:
"DRESDEN. Das Land Sachsen hat Beschwerde gegen den Kopfnoten-Beschluss des Verwaltungsgerichts Dresden erhoben. Das teilte das Gericht am Mittwoch mit. Das Verwaltungsgericht hatte Ende November entschieden, dass die Kopfnoten für Betragen, Fleiß, Mitarbeit und Ordnung in wichtigen Zeugnissen verfassungswidrig sind. Ein Realschüler, der sich mit seinem Neunte-Klasse-Zeugnis um eine Ausbildung bewirbt, setzte damit in dem […]"
Mi., 12/05/2018 - 21:16
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
30
News4teachers schreibt:
"STUTTGART. Mundartsprecher Winfried Kretschmann will Dialekte nicht der Vergessenheit preisgeben. Mit Wissenschaftlern will der baden-württembergische Regierungschef ausloten, wie die Dialekte wieder belebt und beliebt werden könnten. Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat nie ein Hehl aus seinem schwäbischen Dialekt gemacht – im Gegenteil. Jetzt will der Grüne sich für den Erhalt der Mundart aktiv einsetzen. «Der Dialekt […]"
News4teachers schreibt:
"BERLIN. Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat die Bundesländer eindringlich dazu aufgerufen, die geplante Schuldigitalisierung nicht zu verhindern. «Ich kann die Länder nur davor warnen, den Digitalpakt für Schulen im Bundesrat zu verhindern», sagte die stellvertretende DGB-Vorsitzende (und CDU-Politikerin) Elke Hannack in Berlin. «Damit vergeigen die Länder die dringend notwendige Modernisierung des Schulsystems, mit der sie […]"
Mi., 12/05/2018 - 19:03
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
30
ZEIT Online schreibt:
"Der Bildungsexperte Olaf Köller empfiehlt mehr Kontrollen im Mathematikunterricht und eine frühe Förderung. Am besten schon ab viereinhalb Jahren."
News4teachers schreibt:
"BERLIN. Die Schüler in Deutschland müssen vorerst weiter auf den Startschuss für einen flächendeckenden Unterricht mit Tablets, Computern und digitalen Medien warten. Die 16 Bundesländer lehnten die dafür von Bundesregierung und Bundestag vorgesehene Grundgesetzänderungen geschlossen ab. Sie wollen zu dem Streit am 14. Dezember den Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat anrufen. Zugleich setzen sich die […]"
Mi., 12/05/2018 - 15:48
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
29
Heise Online schreibt:
"Es gehe um die "Zukunft des Föderalismus", heißt es bei den Ministerpräsidenten. Überraschend widersprechen alle 16 einer Verfassungsänderung."

Seiten