neuen Beitrag erstellen


neuen Beitrag erstellen

Schwarzes Brett

Sa., 12/01/2018 - 20:30
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
11
ZEIT Online schreibt:
"Religiöse Angebote für die lieben Kleinen: Wer sich Christ nennt, hat damit selten ein Problem. Was aber, wenn die voll darauf abfahren – und die eigenen Zweifel wachsen?"
News4teachers schreibt:
"HEILBRONN. Grüne und CDU im baden-württembergischen Landtag wollen die Zuschüsse an Schulen für Klassenfahrten verdoppeln. Statt 3,45 Millionen Euro soll der Reisekosten-Etat im kommenden Jahr 7,32 Millionen umfassen, berichten «Stuttgarter Zeitung» und «Stuttgarter Nachrichten». Finanzministerin Edith Sitzmann (Grüne) unterstützt einen entsprechenden Vorschlag von Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU). Sprecher des Finanzministeriums und der beiden Fraktionen bestätigten […]"
News4teachers schreibt:
"ROSTOCK. Die Medizinstudenten in Deutschland fordern im Rahmen der Digitalisierung eine einheitliche Struktur im Medizinstudium und im Klinikalltag. Momentan gebe es beispielsweise beim Datenschutz zu viele verschiedene Systeme, sagte Marcus Sondermann vom Organisationsteam des Kongresses der Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland (bmvd) am Wochenende in Rostock. Auch die digitalen Zugänge für Medizinstudenten in deutschen Universitätskliniken […]"
News4teachers schreibt:
"HANNOVER. Mit der Orthografie stehen viele Schüler auf Kriegsfuß. Das niedersächsische Kultusministerium hat nun einen Band mit Lernhilfen für den Unterricht an weiterführenden Schulen zusammengestellt. Und was passiert mit der umstrittenen Methode «Lernen nach Gehör» in den Grundschulen? Ein Verbot, das laut Koalitionsvertrag geprüft werden soll, scheint auf der Prioritätenliste von Kultusminister Tonne nicht mehr […]"
Sa., 12/01/2018 - 11:33
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
10
Heise Online schreibt:
"Die Digitalisierung des Medizinstudiums und des Klinikalltags bringe zu viele verschiedene Systeme hervor, beklagt die Bundesvertretung der Medizinstudenten."
Sa., 12/01/2018 - 11:23
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
10
News4teachers schreibt:
"GOSLAR. „Den Stillstand in der niedersächsischen Bildungspolitik endlich zu beenden und Lehrkräften wie Gymnasien gebührend den Rücken zu stärken“ – das forderte der Philologentag 2018 in Goslar zum Abschluss von Kultusminister Grant Hendrik Tonne und der rot-schwarzen Landesregierung. Starke Gymnasien seien für den leistungsfähigen Schul- und Bildungsstandort Niedersachsen unabdingbar, hieß es. Tatsächlich hatte Tonne in […]"
News4teachers schreibt:
"KIEL. Warnruf von Schleswig-Holsteins Finanzministerin Heinold: Die für den Digitalpakt vorgesehene Grundgesetzänderung würde de facto einen Investitionsstopp des Landes bedeuten, weil der Bund 50 Prozent Kofinanzierung verlangt. Heinold will das bisherige System erhalten. Schleswig-Holsteins Finanzministerin Monika Heinold (Grüne) hat vor einem faktischen Investitionsstopp als Folge der für den Digitalpakt geplanten Grundgesetzänderung gewarnt. Grund sei die […]"
News4teachers schreibt:
"MAGDEBURG. Juristische Experten des Landtags haben rechtliche Bedenken am umstrittenen Internetportal zur Meldung AfD-kritischer Lehrer geäußert. Es sei davon auszugehen, dass die Verarbeitung sensibler Daten, die konkrete Rückschlüsse auf die politische Meinung einzelner Lehrer zulasse, nicht mit europäischen Datenschutzregeln vereinbar ist. Zu diesem Ergebnis kommt der Gesetzgebungs- und Beratungsdienst des Landtags in einer vom Grünen-Abgeordneten […]"
Fr., 11/30/2018 - 20:29
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
News4teachers schreibt:
"BERLIN. Schon kleine Kinder sollen zu Toleranz und Demokratie erzogen werden. Das ist auch Anliegen der Bundesfamilienministerin. Dazu gibt es eine sogenannte Handreichung für Kita-Erzieher. In dem Text geht es aber nur um eine extremistische Problemgruppe.   Im Streit um eine Broschüre für Erzieher zum Umgang mit Rechtspopulismus hat der Jugendstadtrat in Berlin-Neukölln von der […]"
Fr., 11/30/2018 - 18:57
1
-1
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
News4teachers schreibt:
"ERFURT. Rolf Busch, Vorsitzender des Thüringer Lehrerverbands, hat auf eine Aktion der AfD-Fraktion im Thüringer Landtag reagiert – mit einem offenen Brief. Darin wirft er dem Vorsitzenden Björn Höcke und der bildungspolitischen Sprecherin Wiebke Muhsal vor, mit “provokanten Äußerungen ohne echte Inhalte” die Stimmung gegen Lehrkräfte anheizen zu wollen. In einem Brief an rund 1.000 […]"
News4teachers schreibt:
"Eine Analyse von News4teachers-Herausgeber Andrej Priboschek BERLIN. Der Digitalpakt für die Schulen in Deutschland schien gestern noch vom Bundestag in trockene Tücher gebracht worden zu sein. Heute ist klar: Das Projekt steht vor dem Aus, vorerst jedenfalls. Immer mehr Bundesländer weigern sich, die vorgelegte Grundgesetzänderung im Bundesrat abzusegnen. Das ist ein Debakel für Bundesbildungsministerin Anja […]"
Fr., 11/30/2018 - 16:10
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
Deutscher Bildungsserver schreibt:
"Informationsangebot der Weiterbildungsdatenbank Mecklenburg-Vorpommern zu Fort- und Weiterbildungen für Erzieher/-innen zu den Themen Erziehung und Sozialpädagogik in Mecklenburg-Vorpommern."
Fr., 11/30/2018 - 14:46
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
Deutscher Bildungsserver schreibt:
"bonprix hat eine Coding Challenge für den weiblichen IT-Nachwuchs ins Leben gerufen. Das internationale Modeunternehmen möchte damit gezielt die Vielfalt in der Softwareentwicklung fördern und die Geschlechterrollen in der klassischen Männerdomäne aufbrechen. Der Wettbewerb richtet sich an alle Mädchen und Frauen, die sich in einem IT-nahen Studium oder Ausbildungsprogramm in Deutschland befinden und ihre Developer-Expertise in der Praxis erproben wollen. Aufgabenstellung Den Teilnehmerinnen wird ein Datensatz zur ..."
Fr., 11/30/2018 - 14:24
1
-1
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
ZEIT Online schreibt:
"Damit der Bund in Schulen investieren kann, muss im Bundesrat eine Mehrheit der Länder einer Grundgesetzänderung zustimmen. Doch der Widerstand wächst."
Fr., 11/30/2018 - 14:24
1
-1
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
Bildungsklick schreibt:
"Zwei Vertiefungsfächer in der Qualifikationsphase und mehr Wahlmöglichkeiten beim Abitur – das sollen aus Sicht des Bayerischen Philologenverbands (bpv) die zentralen Neuerungen bei der G9-Oberstufe werden."
Deutscher Bildungsserver schreibt:
"Die Nationale Top-Runner-Initiative (NTRI) hat Lehr- und Lernmaterialien speziell für berufsbildende Schulen entwickelt, um Verkaufsberaterinnen und -berater mit unterschiedlichen Aspekten des Themas Energieeffizienz vertraut zu machen. So können die Auszubildenden ihre Kunden im Verkaufsgespräch über energiesparende Produktalternativen informieren und auf Fragen zum Energielabel, zum Energieverbrauch und zu Kostenaspekten eingehen. Die vorliegenden Lehr- und Lernmaterialien bestehen aus folgenden drei Lerneinheite..."
Fr., 11/30/2018 - 14:03
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
Heise Online schreibt:
"Beschäftigte, die von Umbrüchen im Arbeitsmarkt durch die Digitalisierung betroffen sind, können sich künftig einfacher weiterbilden lassen."
Deutscher Bildungsserver schreibt:
"Im Fokus des ERFAs steht diesmal das Thema „Überfachliche Kompetenzen in der Ingenieurausbildung“. Die Maschinenhaus-ERFAs richten sich an alle Hochschulvertreterinnen und -vertreter, die ein Interesse an der Verbesserung der Lehre in den Ingenieurwissenschaften sowie ihrem Qualitätsmangement haben. Er bringt Professorinnen und Professoren, Geschäftsührer und Hochschuldidaktierinnen, Dozierende sowie Studierende halbjährlich zu einem Erfahrungsaustausch und Diskussion zusammen."
Fr., 11/30/2018 - 13:17
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
Deutscher Bildungsserver schreibt:
"Der Umgang mit Kindern aus extrem rechten Familien in Kindertagesstätten und Kindergärten beschäftigt seit längerem Erzieher_innen und Eltern. Seien es neonazistische Symbole auf den Kleidern der Kinder, extrem rechte Eltern, die sich in der Elternarbeit einbringen oder Kinder, die beim Malen Hakenkreuze zeichnen: Es gibt viele Fälle und Beispiele, bei denen ein sensibler Umgang erforderlich ist. Die Broschüre der Jugendstiftung Baden-Württemberg geht auf das Thema "Rechtsextremismus in Kindertagesstätten" ein und ..."
Deutscher Bildungsserver schreibt:
" Im Mittelpunkt der Tagung stehen die Ergebnisse und Produkte der Modellversuche zur Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung, die anfassbar und praxisnah gezeigt und ausprobiert werden können. Sie sind in den letzten drei Jahren zusammen mit über 200 Unternehmen, Berufsschulen/-kollegs, ÜBS, Kammern, Verbänden u.a. entwickelt und erprobt worden. Über allem steht die Frage, wie die Modellversuchsergebnisse nun in den weitläufigen Transfer und die Anwendung gebracht werden können, ganz im Sinne des Weltaktionsprogr..."

Seiten