Flüchtlinge

Deutscher Bildungsserver schreibt:
"Die Broschüre zeigt anhand von Praxisbeispielen Instrumente und Konzepte auf, die in Modellversuchen entwickelt und erprobt wurden.  Betrieblichen Ausbilderinnen und Ausbildern werden mit der Broschüre konkrete Ideen und Konzepte zur an die Hand gegeben, die unmittelbar in den Ausbildungsalltag übertragen werden können. Die 74 Seiten umfassende BIBB-Broschüre steht als Onlineversion und Printexemplar zur Verfügung. Die Publikation ist ein Teilergebnis des BIBB-Projektes „Prozesskette zur Integration von Geflüchtete..."
News4teachers schreibt:
"BERLIN. Im Rahmen des Erasmus Plus-Projekts “Enable – Self-learning for Arab refugee children” lädt die Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd interessierte Lehrkräfte, Erzieherinnen und Erzieher sowie ehrenamtlich Tätige am 23. September nach Berlin. In Workshops und im Panel können die Teilnehmer und Teilnehmerinnen das Trainingskonzept der Hochschule selbst erleben.  Nach dem ersten Teil der Veranstaltung mit […]"
News4teachers schreibt:
"BERLIN. Aus der Türkei und dem Iran kommen immer mehr Asylbewerber mit einer höheren Bildung nach Deutschland. Das geht laut «Welt am Sonntag» aus einem Bericht des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (Bamf) zu den «Potenzialen von Asylantragsstellern» hervor. Demnach erklärten 2018 insgesamt 59,3 Prozent der Asylbewerber aus der Türkei, dass sie zuvor eine Hochschule […]"
News4teachers schreibt:
"BERLIN. Ferienbeschneidung klingt fast harmlos. Hinter dem Begriff verbergen sich grausame Verletzungen kleiner Mädchen. In Deutschland versuchen Migrantinnen, die archaische Tradition ihrer Heimatländer durch Überzeugung zu verhindern. Genitalverstümmelung bei Frauen? Für zwei junge Männer in Berlin war das kein Thema. «Da hab ich den Jungs Fotos gezeigt», sagt Isatou Barry. «Und dann haben die mir […]"
Wed, 08/07/2019 - 13:27
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
Deutscher Bildungsserver schreibt:
"Papilio-Integration bestärkt Erzieher in der pädagogischen Arbeit mit Kindern mit Migrations- und Fluchthintergrund und in ihren gesundheitsfördernden Basiskompetenzen. Sie baut Handlungsunsicherheiten im Kita-Alltag ab und erhöht die interkulturelle Kompetenz der Erzieher: mit diversen Methoden und Übungen zur Wissensvermittlung, Reflexion sowie konkreten Beispielen interkulturellen Handelns. Inhalte: - Familien- und Bildungskulturen in den Hauptherkunftsländern - Kultur und deren Einfluss auf unser Denken und Han..."
Tue, 08/06/2019 - 17:48
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
FAZ.net schreibt:
"Detailreich, pointiert und mitunter gehässig tritt „Die Zauberlehrlinge“ zur Entzauberung der Rechtsbruchthese in der deutschen Flüchtlingspolitik an. Eine zentrale Frage scheinen die Autoren sich aber gar nicht erst zu stellen."
News4teachers schreibt:
"BERLIN. Kinder aus zugewanderten oder geflüchteten Familien sollen weiter gemeinsam mit anderen an der Grundschule unterrichtet werden – in Rheinland-Pfalz jedenfalls. Nach umstrittenen Äußerungen des stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Carsten Linnemann, wandte sich Landesbildungsministerin Stefanie Hubig (SPD) am Dienstag entschieden dagegen, Kinder ohne Deutschkenntnisse noch nicht zur Grundschule zuzulassen und stattdessen eine Vorschulpflicht einzuführen. «Wir […..."
Tue, 08/06/2019 - 14:26
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
Bildungsklick schreibt:
"Der Grundschulverband teilt die Auffassung, dass die Situation an zahlreichen Schulen im Hinblick auf die fehlenden Sprachkenntnisse vieler Kinder – übrigens auch solcher deutscher Muttersprache! – schwierig ist und besondere Maßnahmen rechtfertigt. Allerdings sind die Vorschläge von Herrn Linnemann nicht zielführend."
Deutscher Bildungsserver schreibt:
"Der Artikel behandelt folgende Themen: 1. Was gehört alles zum Asylrecht? (Bedeutung und Definition, Geschichte des Asylrechts), 2. Ablauf des Asylverfahrens in Deutschland, 3. Mögliche Schutzformen als Flüchtling / Asylbewerber, 4. Familienzusammenführung, 5. Wann ist ein Fachanwalt für Migration einzuschalten? "
Deutscher Bildungsserver schreibt:
"Scholars working on migration, language and identity in disciplines such as the humanities, education and social sciences, are invited to submit their proposals. Proposals for research papers could cover, but are not restricted to, the following theme panels and topic areas: Convened Theme panels: 1. Language maintenance in family contexts : focussing on family language policy and educational policies (Katja F. Cantone & Patrick Wolf-Farré) 2. Looking back at migration:  time and space trajectories in the narrative..."
Thu, 07/18/2019 - 11:43
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
Deutscher Bildungsserver schreibt:
"(Strukturelle) Inferiorisierung von Zweitsprachlernenden? Einblicke und Analysen aus verschiedenen nationalen Kontexten"
Wed, 07/17/2019 - 08:20
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
Deutscher Bildungsserver schreibt:
"Das IdeenSet DaZ - Grundlagen 1 enthält analoge und digitale Materialien für den DaZ-Unterricht im 1. Zyklus. Es stellt nebst praxisorientierter Lehrmittel, Spielen und Fachliteratur auch didaktische Hinweise mit den passenden Kompetenzbereichen sowie AufgabenSets zur Umsetzung im Unterricht zur Verfügung. Zudem finden Sie einige Hilfestellungen zum Thema Flucht / Asyl / Migration unter den Hintergrundinformationen. "
Deutscher Bildungsserver schreibt:
"In der Migrationsgesellschaft haben politische Bildung und soziale Arbeit neue Herausforderungen zunehmend gemeinsam zu bewältigen. Durch eine Kombination der Herangehensweise der Sozialarbeit mit den Angeboten der politischen Bildung können Jugendliche erreicht werden, welche sonst wenig Zugang zu politischer Partizipation haben. Das Netzwerktreffen bietet eine Plattform für Diskussion und Erfahrungsaustausch zwischen den beiden Professionen. "
Mon, 07/08/2019 - 09:09
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
Bildungsklick schreibt:
"Haben Staaten das Recht, Geflüchtete auszuschließen, um ihre eigene Identität zu bewahren? Wozu sind sie moralisch verpflichtet? Das ergründet der Philosoph Matthias Hoesch von der Uni Münster, um Thesen und Dogmen der Flüchtlingsdebatte zu erschüttern. Von Gesa Coordes"
Thu, 06/20/2019 - 19:57
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
News4teachers schreibt:
"HANNOVER. Jugendliche aus Migrantenfamilien bekommen nach Beobachtung der Stiftung Eine Chance für Kinder kaum Sexualerziehung. Das Projekt Lebensplan will 14- bis 16-Jährige nicht nur über Kondome und andere Verhütungsmittel aufklären, sondern auch zum Nachdenken über Liebe und Verantwortung anregen. Externe Fachkräfte kommen für die Unterrichtsreihe in Haupt- und Förderschulen, mit Jungen und Mädchen wird in […]"
Deutscher Bildungsserver schreibt:
"Die Fachgesellschaft Geschlechterstudien lädt Forscher*innen, Studierende und Akteur*innen aus den unterschiedlichsten Disziplinen ein, aktuelle Projekte zu diskutieren und den gemeinsamen Austausch zu fördern. Im Sinne der Interdisziplinarität spricht die Tagung auch benachbarte Bereiche an. Dazu zählen unter anderem     Interkulturalitätsforschung, Migrationsforschung, Diasporaforschung, Religionsforschung und Genderforschung."
Wed, 06/12/2019 - 09:00
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
Lehrer-online.de schreibt:
"Mit diesen Materialien zum Thema "Bauhaus in aller Welt: Künstler emigrieren – Kunst auch?" werden die Schülerinnen und Schüler in die Migrationsgeschichte des Bauhauses und seiner Kunst eingeführt. Sie erhalten am Beispiel der Architektur einen Einblick in die Bedeutung von Migration für die Verbreitung und Vernetzung von Ideen."
News4teachers schreibt:
"KÖLN. Einfache Erklärungen zur Jugendkriminalität haben Politiker von Rechtsaußen meist schnell parat. Die Zahl der Gewalttaten steigt, so heißt es – und die Rollen sind klar verteilt: Als Täter werden von ihnen meist Schüler mit Migrationshintergrund, gerne Asylbewerber, ausgemacht. Als Opfer gelten vor allem deutschstämmige Schüler. Zwei aktuelle Meldungen zeigen allerdings auf, dass das Phänomen […]"
News4teachers schreibt:
"HAMBURG. Sie wollen Kinderlähmung weltweit ausrotten, Plastik aus den Meeren und Flüssen holen, schenken Grundschülern Bücher, bauen Bienenhotels und machen die medizinische Versorgung von Flüchtlingen möglich. Die Projekte des weltweit aktiven Rotary-Clubs sind so umfangreich wie weltumspannend. Am Sonntag ist die offizielle Eröffnungszeremonie des Weltkongresses. Als Redner werden Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) und Rotary-Präsident […]"
Fri, 05/31/2019 - 09:08
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
Bildungsklick schreibt:
"In den Rohingya-Flüchtlingslagern spielt sich ein Bildungsdrama ab. Fast zwei Jahre nach der gewaltsamen Vertreibung der Rohingya aus Myanmar sitzen nach Angaben der Hilfsorganisation SOS-Kinderdörfer weltweit im benachbarten Bangladesch immer noch rund 600.000 Kinder in Flüchtlingslagern fest."
Tue, 05/28/2019 - 11:00
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
Lehrer-online.de schreibt:
"Diese Unterrichtseinheit zum Kurzfilm "Hiyab" liefert Ideen für die unterrichtliche Beschäftigung mit Kurzfilmen als audiovisuelles Medium sowie mit den aktuellen, gesellschaftlichen Themen Immigration, Islam, Identität und (Schul-)Regeln."
Deutscher Bildungsserver schreibt:
"Die Integration von Geflüchteten in Ausbildung und Arbeitsmarkt hat eine hohe gesellschaftliche Relevanz. Um hier erfolgreich zu sein, müssen Angebote der beruflichen Orientierung, im Übergang Schule – Beruf und in der Ausbildung so gestaltet werden, dass sie allen die Chance auf einen Berufseinstieg eröffnen. Im Rahmen der Fachtagung soll ein Zwischenfazit gezogen werden, welche Ansätze der Integration sich bewährt haben und was künftig noch verbessert werden muss. Die Fachtagung bietet den Teilnehmenden die Mögli..."
Mon, 05/20/2019 - 15:48
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
Deutscher Bildungsserver schreibt:
"The movement of people through both voluntary and forced migration poses unique challenges for public education systems in receiving or host countries. In many contexts, educators and educational systems may not be prepared for the unique concerns and real problems that migration and refugee needs pose. Yet, there are examples of programs and contexts where refugee and migrant students are served and may even complement the ongoing education of mainstream students in receiving countries’ schools. The goal of this n..."
Deutscher Bildungsserver schreibt:
"Mit der bis zu 26 Wochen dauernden Maßnahme „Berufsorientierung für Flüchtlinge - BOF“ werden Geflüchtete und Zugewanderte darauf vorbereitet, eine Ausbildung beginnen zu können. Die Maßnahme ist untergliedert in eine Werkstatt- und eine Betriebsphase. Zudem werden die Teilnehmenden individuell intensiv begleitet. "

Pages