Programmieren

Do., 03/14/2019 - 18:43
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
12
News4teachers schreibt:
"HANNOVER. Die IdeenExpo in Hannover will vom 15. bis 23. Juni bei jungen Menschen Begeisterung für Berufe im naturwissenschaftlichen und technischen Bereich wecken. In zwölf Themenbereichen können Jugendliche auf dem Messegelände Berufe ausprobieren und experimentieren. Unter anderem stehen Schweißen, Programmieren von Computer-Anwendungen und ein Elektrofahrzeug-Parcours auf dem Programm. An den Wochenenden geben Künstler auf den […]"
Mi., 03/06/2019 - 16:03
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
News4teachers schreibt:
"WIEN/BERLIN. Kindern und Jugendlichen stehen heute viele Möglichkeiten zur Verfügung, außerhalb der Schule Erfahrungen im Programmieren zu sammeln. Aber wie sieht es damit im Unterricht aus? Was, wenn Schülerinnen und Schüler „digital gefordert“ werden wollen, Lehrkräfte dafür aber nicht über die nötigen Kenntnisse verfügen? Genau hier setzt die neue Broschüre „Coding im MINT-Unterricht“ von Science […]"
Mo., 03/04/2019 - 05:55
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
Deutscher Bildungsserver schreibt:
"Was hat ein Roboter mit Umweltschutz zu tun? Wie lässt sich ein Modellschiff per Smartphone fernsteuern oder ein ‘Haustier’ programmieren? IT ist überall und Coden bietet zahlreiche Möglichkeiten, Lehrplaninhalte lebensnah und spannend zu gestalten. Wie das funktioniert, präsentiert Science on Stage in der neuen Unterrichtsbroschüre ‚Coding im MINT-Unterricht‘, die mit Unterstützung von SAP SE ermöglicht wurde: ein internationales Lehrerteam stellt darin in elf Unterrichtseinheiten konkrete Hands-on-Beispiele und p..."
News4teachers schreibt:
"HAMBURG. Zwei Jahre lang haben Schülerinnen und Schüler an 20 Hamburger Schulen den Mikrocomputer „Calliope mini“ auf Herz und Nieren getestet. Mit Erfolg: Die Schülerinnen und Schüler lernten damit ganz einfach das Programmieren – sagt jedenfalls die Bildungsbehörde. Deshalb hat Ties Rabe (SPD), Schulsenator der Hansestadt, jetzt 250.000 Euro für die Anschaffung von bis zu […]"
Mo., 02/18/2019 - 09:55
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
Bildungsklick schreibt:
"Digitales Lernen mit Cornelsen Experimenta: Coding im Unterricht? Das bedeutet im Fachunterricht zu wachsen, zu leuchten, zu steuern, zu messen, zu bewegen oder aufzuladen."
Heise Online schreibt:
"Die Gesellschaft für Informatik hat Empfehlungen zu den Zielen \informatischer Bildung\ veröffentlicht und sieht diese als Allgemeinbildung."
So., 02/03/2019 - 11:55
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
Heise Online schreibt:
"Für ein Pilotprojekt wurden Lehrer aus Rheinland-Pfalz am Calliope-Computer ausgebildet. Schüler sollen im Open Roberta Lab erste Programmierkenntnisse sammeln."
Fr., 11/30/2018 - 14:46
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
Deutscher Bildungsserver schreibt:
"bonprix hat eine Coding Challenge für den weiblichen IT-Nachwuchs ins Leben gerufen. Das internationale Modeunternehmen möchte damit gezielt die Vielfalt in der Softwareentwicklung fördern und die Geschlechterrollen in der klassischen Männerdomäne aufbrechen. Der Wettbewerb richtet sich an alle Mädchen und Frauen, die sich in einem IT-nahen Studium oder Ausbildungsprogramm in Deutschland befinden und ihre Developer-Expertise in der Praxis erproben wollen. Aufgabenstellung Den Teilnehmerinnen wird ein Datensatz zur ..."
Do., 11/29/2018 - 17:45
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
Deutscher Bildungsserver schreibt:
"Die Welt wird digitaler. Programmieren ist in dieser Welt eine Grundfertigkeit, um selbst aktiv werden, mitgestalten und auch Kritik üben zu können. Bei Programmieren mit der Maus programmieren Kinder Schritt für Schritt erste eigene Bildergeschichten und kleine Spiele.In der Webanwendung werden Kinder durch 3-5 Lernspiele geführt, in denen sie grundlegende Programmierkonzepte wie Variablen, Schleifen und Verzweigungen kennen lernen. Die Kinder erstellen dabei kleine Animationen, Wimmelbilder und erste Spiele. Ziel..."
Mi., 11/07/2018 - 15:20
1
+1
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
Deutscher Bildungsserver schreibt:
"Freie OER-Materialien für die Sekundarstufe I zum Lernkonzept ‚Einstieg in die digitale Welt mit BOB3‘. Das Konzept basiert auf interaktiven, digitalen Selbstlerneinheiten, die eine motivierende Einführung in die textuelle Programmierung bieten. Zur Vertiefung und Differenzierung stehen zusätzlich passende Arbeitsblätter und Modulbeschreibungen als OER-Materialien zur Verfügung. "
Bildungsklick schreibt:
"Vom 06. – 07. Dezember 2018 findet zum zweiten Mal die CODE{affair}, die Konferenz zum Thema Coding und Bildung, in Berlin statt. Sie sind herzlich eingeladen, dabei zu sein! "
Mi., 10/24/2018 - 08:39
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
Deutscher Bildungsserver schreibt:
"Von blinkenden LEDs zur drahtlosen Kommunikation: BOB3 ist ein kleiner Roboter, der in Kombination mit einem neuartigen, interaktiven Kurskonzept den Schülerinnen und Schülern Programmieren beibringt. Das Konzept bietet digitale Selbstlern-Einheiten an, für die keine Vorkenntnisse benötigt werden und die von den SuS in individueller Geschwindigkeit bearbeitet werden können. Eine Übersicht über die Lernfortschritte der einzelnen Schüler bietet ein Lernstandskontroll-Modul. Der Roboter hat Multifeld-Touch-Sensoren al..."
News4teachers schreibt:
"DÜSSELDORF. Die Digitalisierung ist einer der größten Veränderungsprozesse der Geschichte, der alle gesellschaftlichen Bereiche in rasanter Geschwindigkeit erfasst. Vor gerade einmal elf Jahren wurde das iPhone erfunden – und schon heute zählen appbasierte Digitalunternehmen wie Instagram, Uber oder Snapchat zu den wertvollsten Unternehmen der Welt. Aber auch in der Medizin, Politik oder Infrastruktur verändern digitale […]"
Deutscher Bildungsserver schreibt:
"The participants will develop their intercultural understanding; their ability to search for relevant information sources about European matters; their competences in media literacy: understanding and decoding messages (oral or written texts and visuals); their deliberative and decision - making skills; their self; confidence and ability to express complex opinions; their knowledge of opportunities for European citizens to make 1200 Bruxelles themselves heard by EU Institutions Expected outcomes At the end of th..."
Di., 09/04/2018 - 13:21
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
Deutscher Bildungsserver schreibt:
"Zum Tag der Stiftungen am 1.Oktober 2018 lädt das barrierefrei-kommunizieren!-Team erneut ein: Unter dem Motto "Coden, spielen, Spaß haben" haben Interessierte Gelegenheit, einige der zahlreichen Programmierwerkzeuge kennen zu lernen, um Kinder und Jugendliche ans Programmieren heranzuführen. Ob mBot, ozobot, Osmo Coding, Cubetto, Kalliope, Scratch, Makey Makey...Mittlerweile gibt es jede Menge Apps, Oberflächen, Roboter und Spielesysteme, die entwickelt wurden, Kindern ein Grundverständnis davon zu vermitteln, wie..."
Bildungsklick schreibt:
"Vor 175 Jahren veröffentlichte die Mathematikerin Ada Lovelace den allerersten Vorläufer eines Computerprogramms. Programmierende Nachfolgerinnen sind an deutschen Hochschulen in der Unterzahl. Aktuell liegt die Frauenquote in Informatik-Studiengängen bei unter 20 Prozent."
Di., 06/26/2018 - 07:49
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
Heise Online schreibt:
"Kindern mit Behinderungen sollen einfacher Programmieren lernen. Microsoft will spezielle Lernangebote im Rahmen der "Code your Life"-Initiative entwickeln."
News4teachers schreibt:
"Smartphones, interaktive Whiteboards, digitale Taschenrechner – die Welt ist durchdrungen von Technologie. Damit Kinder diese Welt verstehen und aktiv mitgestalten können, sind Grundkenntnisse im Programmieren unerlässlich. In dieser Situation Pädagoginnen und Pädagogen hinsichtlich einer zeitgemäßen Lernkultur zu schulen, dieses Ziel haben sich der Cornelsen Verlag und Junge Tüftler gesetzt. Gemeinsam organisieren sie einen zweitägigen Workshop […]"
Mo., 05/28/2018 - 09:05
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
Bildungsklick schreibt:
"Junge Tüftler und Cornelsen pilotieren Schulungsangebot für Pädagogen in Berlin. Smartphones, interaktive Whiteboards, digitale Taschenrechner – die Welt ist durchdrungen von Technologie. Damit Kinder diese Welt verstehen und aktiv mitgestalten können, sind Grundkenntnisse im Programmieren unerlässlich."
Mi., 05/23/2018 - 08:42
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
Deutscher Bildungsserver schreibt:
"Das kostenlos als PDF-Datei zur Verfügung gestellte Buch „Programmieren lernen für den Physikunterricht mit Processing“ richtet sich an Physikschüler/innen und Physiklehrer/innen der gymnasialen Oberstufe. Anhand zahlreicher Beispiele, die sich über die Physik der gesamten Oberstufe erstrecken, kann der Leser sich die hierzu notwendigen Programmierkenntnisse selbstständig aneignen. Als leicht zu erlernende Programmiersprache wurde die kostenlose Programmiersprache Processing gewählt. Sie enthält eine eigene Entwick..."
Mi., 05/23/2018 - 08:32
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
Deutscher Bildungsserver schreibt:
"Auf diesem Portal finden Sie Informations- und Arbeitsmaterialien für den Biologieunterricht an weiterführenden Schulen. Die biologischen Inhalte werden dabei mit einem Konzept zum Lernen und Lehren in einer digitalisierten Welt gekoppelt. So lernen die SuS in Klasse 5 beispielsweise, wie man einen Kurzvortrag hält. In Klasse 7 können die SuS mit Hilfe der Seiten ein Erklärvideo analysieren oder erstelen, mit "Scratch" ein Lernspiel programmieren oder Apps und Internetseiten bewerten. "
News4teachers schreibt:
"BAMBERG. Der Umgang mit digitalen Medien und Geräten gilt mittlerweile als vierte Kulturtechnik. Doch die Gesellschaft der Zukunft braucht nach Meinung von Experten noch mehr.  In der Schule nur Anwendungskompetenzen zu vermitteln greife zu kurz. In Umfragen sprechen sich auch Eltern und Schüler mehrheitlich für Programmieren als Pflichtfach aus. Die Bamberger Elementarforscherin Ute Schmid verfolgt […]"
Do., 03/29/2018 - 17:56
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
ZEIT Online schreibt:
"Jedes Kind soll programmieren lernen: Die neue Bundesbildungsministerin Anja Karliczek erklärt, wie sie Deutschlands Bildung umkrempeln will."
Mi., 03/28/2018 - 10:18
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
Bildungsklick schreibt:
"Auf dem 109. MNU-Bundeskongress in München haben der Ernst Klett Verlag und der MNU die besten Lerneinheiten für den MINT-Unterricht ausgezeichnet. Gewonnen hat eine innovative Lernumgebung für das Fach Informatik, die das Programmieren-Lernen unterstützt."

Seiten