Streiks

Fri, 08/02/2019 - 09:30
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
News4teachers schreibt:
"DORTMUND. Seit Monaten streiken sie freitags für eine Zukunft mit besserem Klima. Doch die Zukunft der jungen Klimabewegung ist ungewiss. Bei einem Sommerkongress in Dortmund wollen die Aktivisten Luft holen für den langen Atem, den sie wohl brauchen werden. Nebenbei kontert die Bewegung damit dem Vorwurf, dass es streikenden Schülern nur darum geht, Unterricht zu […]"
News4teachers schreibt:
"STUTTGART. Seit Monaten gehen Schüler während des Unterrichts aus Angst vor der Klimakatastrophe auf die Straße. Schulen überlegen schon seit längerem, wie sie am besten auf den Protest reagieren. Baden-Württembergs Kultusministerin hat da eine eindeutige Meinung. Woche für Woche ziehen junge Klimaaktivisten bundesweit durch die Straßen – während des Unterrichts und in vielen Städten auch […]"
Thu, 08/01/2019 - 12:22
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
News4teachers schreibt:
"DORTMUND. Mit einem Streikaufruf «an alle» hat der Entertainer Joko Winterscheidt den jungen Klimaaktivisten von «Fridays for Future» den Rücken gestärkt. «Warum geht nur ihr auf die Straße? Warum sind es nicht die Leute, die am Freitag in einem Büro sitzen», rief er am Donnerstag Hunderten Teilnehmern des ersten großen «Fridays for Future»-Kongresses in Dortmund […]"
Thu, 07/18/2019 - 16:32
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
Tagesschau schreibt:
"Die Aufregung war von kurzer Dauer: Nachdem die Stadt Mannheim Bußgeldbescheide gegen \Fridays for Future\-Demonstranten verschickt hatte, wurden sie umgehend wieder aufgehoben. Alles nur ein Missverständnis?"
Thu, 07/18/2019 - 12:15
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
Tagesschau schreibt:
"Offiziell ist Schulschwänzen eine Ordnungswidrigkeit. Viele Kommunen haben bisher bei den \Fridays for Future\-Demonstrationen ein Auge zugedrückt. Erste Behörden begannen jetzt aber, Bußgeldbescheide zu versenden."
Wed, 07/10/2019 - 20:17
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
News4teachers schreibt:
"WIESBADEN. Der Präsident der Kultusministerkonferenz (KMK), Alexander Lorz (CDU), hat zu einem Ende der regelmäßigen Schülerdemonstrationen für den Klimaschutz aufgerufen. Es bringe nichts, «jetzt noch weiter der Schule fern zu bleiben», sagte Hessens Kultusminister der Wochenzeitung «Die Zeit». «Der Klimaschutz hat auf der politischen Bedeutungsskala einen Riesensatz nach oben gemacht und ist als zentrales Thema […]"
Mon, 07/08/2019 - 12:09
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
Tagesschau schreibt:
"Kölns Schüler weiten ihren Streik für den Klimaschutz aus. Sie campieren von heute bis Freitag in der Innenstadt. Ihr Motto: \Wenn Freitage nicht reichen, streiken wir die ganze Woche!\."
Mon, 06/10/2019 - 13:30
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
FAZ.net schreibt:
"Im Studium hangelt man sich teilweise von Abgabefrist zu Abgabefrist. Stressig kann es aber schon bei der Bewerbung um den Studienplatz werden – erst recht, wenn der Uni-Server streikt."
Sun, 06/02/2019 - 13:44
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
ZEIT Online schreibt:
"Der Pole Michał verdient als Musiklehrer 977 Euro netto im Monat. Da er auf seine Nebenjobs angewiesen ist, hat er sich den landesweiten Lehrerprotesten angeschlossen. "
News4teachers schreibt:
"STOCKHOLM. Greta Thunberg, die junge schwedische Klimaaktivistin, lehrt die Mächtigen das Fürchten. Jeden Freitag „streiken“ Tausende von Schülern allein in Deutschland nach ihrem Vorbild und ziehen protestierend während der Unterrichtszeit durch die Städte. Um das Phänomen zu verstehen, lohnt ein Blick ins Private. Ein Buch, das Greta und ihre Familie selbst verfasst haben, macht anschaulich, […]"
Sat, 05/04/2019 - 12:09
1
+1
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
News4teachers schreibt:
"HAMBURG. Seit Monaten gehen Schüler freitags statt zur Schule für eine bessere Klimapolitik auf die Straße. Hamburgs Bürgermeister hat für den Protest viel übrig – und mit Demos während der Schulzeit auch eigene Erfahrungen. Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher hat Verständnis für Schulstreiks der «Fridays for Future»-Bewegung für eine bessere Klimapolitik gezeigt. «Ich finde es wunderbar […]"
News4teachers schreibt:
"DOTRMUND. Unter dem Motto „Fridays for Future“ streiken seit einigen Monaten jeden Freitag Schülerinnen und Schüler weltweit für mehr Klimaschutz. Mit ihrem Protest möchten sie auf den Klimawandel aufmerksam machen und die Energiewende vorantreiben. Doch wie kann diese gelingen? In der öffentlichen Vorlesungsreihe „Fridays-for-Future – Wissen zur Energiewende“ beleuchten Professoren der TU Dortmund das Thema […]"
Sun, 04/14/2019 - 11:10
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
News4teachers schreibt:
"HILDEN. Deutlich weniger Schüler als zuletzt haben am Freitag in Nordrhein-Westfalen für den Klimaschutz protestiert. Zugleich scheint die inhaltliche Diskussion über die Forderungen der Jugendlichen anzulaufen. Doch immer noch herrscht bei der Frage nach den Konsequenzen des Schulschwänzens Unklarheit. Der Vorstandsvorsitzende der Hildener Ökoworld AG befürwortet Schule schwänzen für den Klimaschutz und lehnt Zwangsmaßnahmen gegen […]"
Mon, 04/08/2019 - 19:00
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
Tagesschau schreibt:
"In Polen haben mehrere Hunderttausende Lehrer für mehr Geld und die Anerkennung ihres Berufes gestreikt. Regierungsnahe Stimmen werfen ihnen vor, den Arbeitskampf auf dem Rücken der Schüler auszutragen. Von Olaf Bock."
News4teachers schreibt:
"BERLIN. Heftige Kritik am Lob und der Unterstützung zahlreicher Politiker, darunter der Bundeskanzlerin, für die während der Unterrichtszeit stattfindenden Freitagsdemos hat der Präsident des Deutschen Lehrerverbands, Heinz-Peter Meidinger, in Berlin geübt. „Es ist nicht akzeptabel, dass Politiker durch ihre Unterstützung der Fridays-for-future-Demos die allgemeine Schulpflicht am Freitagvormittag praktisch für außer Kraft gesetzt erklären und Lehrkräfte […]"
Sun, 03/17/2019 - 12:31
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
News4teachers schreibt:
"BERLIN. Anders als die CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt die Schülerstreiks gegen den Klimawandel gelobt. «Ich finde es gut, wenn eine Generation laut auf ihre Bedürfnisse aufmerksam macht. Das kann auch mal an einem Freitagvormittag sein», sagte er der «Bild am Sonntag». Zur Bildung gehöre schließlich auch ökologische Bildung. Am Freitagmorgen waren nach […]"
News4teachers schreibt:
"BERLIN. Ärzte, Wissenschaftler und Aktivisten: Immer mehr Gruppen schließen sich den mittlerweile globalen «Fridays for Future»-Demonstrationen an. An dem Protestmarsch am Freitag in Berlin nahmen laut Polizei 15.000 bis 20.000 Menschen teil, die Veranstalter sprachen von rund 25.000 Teilnehmern. Im Zuge der Bewegung “streiken” Schüler seit Wochen jeden Freitag für mehr Engagement der Politik zum […]"
Fri, 03/15/2019 - 16:13
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
ZEIT Online schreibt:
"Weltweit streiken an diesem Freitag die Schüler. Und die Lehrer? Zumindest die deutschen dürfen nicht. Doch einige von ihnen haben sich jetzt organisiert."
Thu, 03/14/2019 - 12:23
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
News4teachers schreibt:
"Liebe Lehrerinnen und Lehrer,   derzeit passiert etwas einzigartiges; die Friday-for-future-Demonstrationen breiten sich weltweit aus. An diesem Freitag (15.03.) soll nun der weltweite Schulstreik stattfinden. Wie auch immer man zu den Streiks steht, das Thema an sich ist ein wichtiges und die SchülerInnen sollten genau Bescheid wissen, wofür sie auf die Straße gehen. Daher unser […]"
News4teachers schreibt:
"SCHWERIN. Mecklenburg-Vorpommerns Bildungsministerin Hesse hat Schulen einen Fingerzeig gegeben, wie während der Unterrichtszeit demonstrierende Schüler um Sanktionen herumkommen können – indem die Teilnahme am Protestmarsch im Klassenverbund erfolgt. Der von der Initiative «Fridays for Future» initiierte internationale Schulstreik für mehr Klimaschutz am kommenden Freitag wird auch Städte in Mecklenburg-Vorpommern betreffen. «Ich freue mich, wenn sich […]"
News4teachers schreibt:
"BERLIN. Seit Wochen demonstrieren Schüler und Studenten jeden Freitag für mehr Klimaschutz, am Freitag wollen sie wieder rund um dem Globus auf die Straße gehen. Bei ihren Forderungen nach einer anderen Politik haben sie viele Unterstützer – auch unter Fachleuten. Kurz vor dem bisherigen Höhepunkt der internationalen Schulstreiks für mehr Klimaschutz haben sich Tausende Wissenschaftler […]"
Thu, 03/07/2019 - 11:21
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
ZEIT Online schreibt:
"Aus den Schulstreiks kann eine große soziale Bewegung werden. Eltern und Lehrer müssten sich den \Fridays for Future\ nur anschließen."
Mon, 03/04/2019 - 12:10
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
News4teachers schreibt:
"MÜNCHEN. Bayerns Finanzminister Albert Füracker (CSU) hat das Ergebnis der Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst begrüßt und eine Übernahme des Abschlusses für die Beamten des Freistaats angekündigt. “Mit dem Tarifabschluss gibt es nicht nur Rechtssicherheit für die Beschäftigten, auch die Bürgerinnen und Bürger werden nicht durch Streiks belastet”, sagte Füracker. Auch Hamburg hat bereits eine Übertragung […]"
Fri, 03/01/2019 - 10:55
1
0
-1
Reaktionen: 0

Votes:

Punkte:
0
ZEIT Online schreibt:
"Nach dem Vorbild der Schwedin protestieren hierzulande freitags Tausende bei Klimastreiks. In Hamburg lobte Thunberg das Engagement der deutschen Schülerinnen."

Pages